Update vom 09.04.2020 zur Situation rund um den Coronavirus

Der Coronavirus beschäftigt die ganze Bevölkerung und es ist uns als Veranstalter von Konzerten ein Anliegen transparent zu informieren und Klarheit zu schaffen, wie es im Salzhaus weitergeht. Es geht allen, Veranstaltern, Künstlern und Konzertbesuchern gleich, sie sind verunsichert und viele Fragen stehen im Raum. Wir versuchen hier gerne so viele wie möglich zu adressieren und werden auch bei Änderungen zeitnahe informieren.

Update vom 09.04.2020

Aufgrund der Kommunikation und Entscheide des Bundesrats, welche wir unterstützen und respektieren, ergeben sich auch für die Veranstaltungen im Salzhaus grosse Änderungen. 
Alle Veranstaltungen bis zur Sommerpause können nicht stattfinden
Wenn immer möglich, so sind wir bemüht Ersatztermine zu finden.

Finden die Konzerte im Salzhaus statt?

Alle Veranstaltungen bis zur Sommerpause können nicht stattfinden.
Dies ist für alle Beteiligten traurig. Es ist für uns Veranstalter sehr traurig, wenn wir unser Hauptanliegen, Kultur zu vermitteln und den Leuten ein paar schöne Stunden zu bescheren, nicht erfüllen können. Für die Künstler und deren Agenturen, Management und die vielen guten Geister im Hintergrund ist das schmerzhaft, weil sie der Gelegenheit beraubt werden die Früchte ihrer Arbeit mit den Fans zu teilen und die mit Live-Auftritten generierten Gelder heutzutage die einzige substanzielle Einnahmequelle ist. Für das Publikum ist die Enttäuschung gross, da sie ihre Lieblingskünstler nicht live erleben dürfen. 

Wie geht es weiter?

Wie es weiter geht ist schwierig zu beurteilen. Experten rechnen mit dem Höhepunkt der Pandemie Ende Mai resp. sogar erst im Juni. Erfüllen sich diese Prognose, so werden wohl noch weitere Konzerte abgesagt werden müssen. Sobald neue Informationen zur Verfügung stehen werden wir weiter entscheiden und zeitnahe informieren. Unterdessen bleibt uns nichts anderes übrig, als abzuwarten. Unterstützen Sie die Kultur in der Schweiz, damit wir auch in besseren Zeiten wieder live Events mit unseren Lieblingskünstlern in unseren Lieblingslokalen geniessen können.

Was passiert, wenn einzelne Veranstaltungen nicht durchgeführt werden können?

Wenn Veranstaltungen nicht durchgeführt werden, so sind wir bemüht diese zu verschieben. Dies ist für die Künstler, die Besucher und uns als Veranstalter die beste Lösung. In diesem Falle behalten die Tickets Gültigkeit. 

Welche Veranstaltungen konnten verschoben werden?

Black Sea Dahu Sonntag neu am 13.09.2020 um 20:00 Uhr. Das Konzert ist ausverkauft!
Troubas Kater Samstag neu am 13.03.2021 um 20:30 Uhr. Es können Ticket gekauft werden! 
Annie Taylor - Support: Urges neu am 26.9.2020 um 20:30. Es können Tickets gekauft werden!
The Harlem Sound: neu am 11.12.2020 um20:00. Es können Tickets gekauft werden!

Welche Veranstaltungen mussten abgesagt werden?

Das Konzert Swingin' Ladies plus 2 Freitag vom 27.03.2020 um 20:00 Uhr muss komplett abgesagt werden, da es sich bei der Band um ein Spezialprojekt mit Amerikanischen Musikern handelt und keine Ersatztermine zur Verfügung stehen.

Mitgliederversammlung Verein Salzhaus

Die Mitgliederversammlung muss aufgrund der aktuellen Situation realistischerweise auf einen Termin nach den Sommerferien verschoben werden. Wir werden die Mitglieder frühzeitig informieren.

Wie schützt man sich in Zeiten des Coronavirus?

Über Verhaltensregeln informiert das Bundesamt für Gesundheit laufend. Diese Informationen finden man unter: BAG Informationen

Was ist mit dem Flyer des Salzhaus? Sind diese Informationen noch gültig?

Sie werden in den nächsten Tagen einen Flyer des Salzhaus im Briefkasten haben. Aufgrund der relativ langfristigen Planung, der Produktion und dem Versand des Flyers, kann er natürlich der Aktualität nicht gerecht werden. Bitte informieren Sie sich über die Webseite www.salzhaus-brugg.ch über den aktuellen Stand der Dinge.

Wie kann ich mich auf dem Laufenden halten?

Wir werden bei Änderungen jeweils zeitnahe informieren. Wir nutzen dazu die Webseite www.salzhaus-brugg.ch, die sozialen Medien und die Tagespresse. 

Wir als Veranstalter freuen uns über jede Veranstaltung die wir durchführen können. Besonders in Zeiten wie diesen ist es wichtig, dass wir gemeinsam Wege finden nicht auf alles verzichten zu müssen. Wir wollen weiterhin Kultur geniessen können, ohne schlechtes Gewissen und in einer angenehmen Atmosphäre. Wir geben unser Bestes und hoffen auf das Verständnis unserer Besucher, wenn mal was nicht wie „normal“ läuft. Wenn sich alle an ein paar Regeln halten wird uns das gemeinsam auch gelingen.

in dem Sinne:  Stay at Home, it could save lives!

Das Salzhaus Team