Konzertbeginn 20.00 Uhr

Türöffnung 19.00 Uhr

 

Wolverines Jazz Band

Im Traditional Jazz sind sie alle jung geblieben. Eine der beliebtesten Schweizer Bands spielt den Chicago Style.

Die 1961 gegründete " Wolverines Jazz Band ", die seit 35 Jahren in der gleichen Besetzung spielt, gehört zweifelsohne zu den Top Ten in der Schweizer Jazzszene. In Anlehnung an Jazz-Legenden wie Louis Armstrong und Bix Beiderbeck, spielen sie traditionellen Dixieland, Swing und Blues. Was vor einem halben Jahrhundert im Berner Mittelland mit viel Enthusiasmus seinen Anfang nahm, ist mittlerweile zu einer der bekanntesten und beliebtesten Schweizer Jazz Band geworden. Zahllose Konzerte, Engagements am Rundfunk und Fernsehen, Verpflichtungen an in- und ausländischen Festivals von Nizza bis Linz, von London bis New York, sind der Beweis dafür, dass die Wolverines zu den Topbands der traditionellen Jazzszene zählen.

Heinz Bühler tp 
Rudolf Knöpfel tb 
Martin Sterchi cl, sax. 
Heinz Geissbühler p 
Walter Sterchi bjo, g 
Fred Lüthi b 
Rolf Rebmann dr